• Medizintechnik
  • Karlsruhe

Regulatory Affairs Manager (m/w/d)

Unser Kunde ist ein Key Player aus der Medizintechnik mit Sitz im Großraum Karlsruhe. Dank seinen namenhaften Produkten hat sich das Unternehmen zu einer etablierten Marke auf dem Markt entwickelt. Mit der Möglichkeit bis zu 80% im Homeoffice zu arbeiten, eröffnen sich neue Möglichkeiten in Ihrer Alltagsgestaltung. Werden Sie Teil dieser Erfolgsgeschichte und starten Sie jetzt durch als „Regulatory Affairs Manager (m/w/d)“.

Ihre Chance:

  • Entwicklung und Implementierung von Zulassungsstrategien in enger Zusammenarbeit mit der R&D Abteilung
  • Beratung der Entwicklungsabteilung in Bezug auf normative Anforderungen
  • Zusammenstellung und Organisation von Registrierungsdokumenten für internationale Zulassungen
  • Enge Zusammenarbeit mit benannten Stellen und Behörden, sowie externen Parteien

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches oder naturwissenschaftliches Studium bzw. Ausbildung mit langjähriger Berufserfahrung
  • Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung in der Medizintechnik im Bereich Regulatory Affairs, Quality Manager oder in der Entwicklungsbegleitung
  • Normenaffinität, Zielorientierung und sehr gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab

Ihre Möglichkeiten:

  • Dank der flexiblen Arbeitszeiten ohne Kernarbeitszeiten, dem Tarifvertrag sowie dem offenen Arbeitsklima und der Option auf bis zu 80% Homeoffice, erwartet Sie eine gesunde Work-Life-Balance
  • aufgrund des Wachstums bietet Ihnen das Unternehmen zahlreiche Entwicklungsmöglichkeiten und somit ideale Karriereperspektiven national und international
  • Ein gutes Betriebsklima, ein ansprechendes Salär und das interessante Aufgabengebiet runden die Position ab

Um dich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte kopani-consulting.com.