Medical Science Liaison Manager (m/w/d) Rare Disease

Unser Kunde ist ein global agierendes Biopharmaunternehmen, das sich der Entwicklung innovativer Produkte für Menschen mit seltenen oder schweren Erkrankungen widmet. Der Fokus liegt darauf, die Gesundheit und Lebensqualität dieser Patient:innen signifikant zu verbessern. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt wird jeweils ein „Medical Science Liaison Manager (m/w/d)“ für die Region Köln, Göttingen, Frankfurt, Würzburg, Saarbrücken und für die Region Hamburg, Bremen, Bielefeld, Düsseldorf gesucht.

Das erwartet Sie:

  • med-wiss. Kommunikation mit Meinungsbildnern als Hauptverantwortlicher Ihrer Indikation
  • Entwicklung und Integration von Projekten sowie Strategien
  • Organisation und Besuche von Fachveranstaltungen und Kongressen
  • Unterstützung der Gestaltung interventioneller und nicht-interventioneller Studien
  • Schulungen, Trainings und Fachvorträge intern und extern

Das bringen Sie mit:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Naturwissenschaften, Pharmazie oder Medizin)
  • Erfahrungen als Medical Science Liaison Manager in der Pharma- oder Gesundheitsindustrie
  • Indikationskenntnisse im Bereich seltene Erkrankungen wünschenswert
  • Selbstorganisationstalent sowie Kommunikationsstärke
  • Fließende Deutsch- sowie Englischkenntnisse und Reisebereitschaft

Ihre Chance:

  • Sie prägen ein Unternehmen nachhaltig mit Ihren Ideen und Ihrem Talent
  • Weiterentwicklungsmöglichkeiten und Karriereschritte auf nationaler und internationaler Ebene
  • Flache Hierarchien, ein diverses Team im Hintergrund sowie sehr enge crossfunktionale Zusammenarbeit mit vielen verschiedenen Stakeholdern

Um dich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte kopani-consulting.com.