Head of Market Access (m/wd)

Unser Kunde ist ein globaler Keyplayer im Bereich der Biosimilars. Das Unternehmen vermarktet und vertreibt weltweit biologische Medikamente über ein Netzwerk in mehr als 120 Ländern. Zur Verstärkung des Market Access Teams suchen wir ab sofort einen „Head of Market Access (m/w/d)“ für den Großraum Frankfurt (Hybrid Option).

Es erwartet Sie:

  • Entwicklung und Umsetzung von Market Access Konzepten und Strategien für das Unternehmensportfolio, einschließlich der Planung und Durchführung von Marktzugangsmaßnahmen sowie der Vorbereitung neuer Produkteinführungen.
  • Erstellung und Optimierung von Rabattvertragsstrategien und Preismanagement für etablierte und neue IV- und SC-Produkte sowie Überwachung des externen Umfelds zur Erkennung von Marktbedingungen und Wertsteigerungsmöglichkeiten.
  • Vertretung des Unternehmens bei ProBiosimilars und anderen politischen Aktivitäten sowie Führung nationaler und regionaler Verhandlungen mit Kostenträgern zur Optimierung der Erstattungssituation und Gestaltung des Biosimilar-Umfelds.
  • Enge Zusammenarbeit mit globalen und lokalen Funktionen wie Medical, Marketing, Sales und Regulatory Affairs, regelmäßige Updates über Marktzugangsländer und gesetzliche Änderungen sowie Führung des Market Access Teams.

Sie bringen mit:

  • Einschlägige Erfahrung im Bereich Market Access/HEOR und Government Affairs sowie nachweisliche Erfolge bei nationalen Preisverhandlungen.
  • Tiefgehendes Verständnis des internationalen und nationalen Kostenträgerumfelds, einschließlich Erstattungsentscheidungsprozessen, Preis- und Vertragsstrategien, HTA-Prozessen und Anpassung globaler Wirtschaftsmodelle an länderspezifische Anforderungen.
  • Hervorragende analytische Fähigkeiten und strategische Denkweise, mit der Fähigkeit, Trends zu erkennen und kreative Lösungen für komplexe Probleme zu entwickeln.
  • Starke zwischenmenschliche und Kommunikationsfähigkeiten, fließend in Deutsch und Englisch, mit nachgewiesener Fähigkeit zur Zusammenarbeit und Einflussnahme auf diverse Zielgruppen sowie Bereitschaft zu Geschäftsreisen.

Ihre Chance:

  • Innovative Produkte und starkes Wachstum: Führend in der Entwicklung von biopharmazeutischen Produkten und kontinuierliche Expansion bieten zahlreiche Möglichkeiten für berufliches Wachstum.
  • Positive Unternehmenskultur: Ein dynamisches, intensives Arbeitsumfeld, das Eigeninitiative und Innovationsgeist schätzt und belohnt.
  • Globale Präsenz und soziale Verantwortung: Das Unternehmen operiert in über 120 Ländern und hat sich der Verbesserung des Zugangs zu fortschrittlichen Therapien weltweit verschrieben.
  • Attraktive Vergütung und Entwicklungsmöglichkeiten: Wettbewerbsfähige Gehälter, umfassende Benefits-Pakete und kontinuierliche Weiterbildungsmöglichkeiten fördern die Karriereentwicklung der Mitarbeiter.

Um dich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte kopani-consulting.com.